Glumandafans
  Der neue Pokédex
 

Der neue Pokédex


Verzeichnis:


  1. Einführung
  2. Aufbau und Verwendung

1. Einführung


In Pokémon Herzgold und Seelensilber gibt es einen völlig neu konzeptierten Pokédex. Noch nie war ein Pokédex so praktisch und doch so schnell und einfach zu bedienen. Es gibt ihn wieder in zwei unterschiedliche Farben, in rot/schwarz für den männlichen, und in pink/weiß für den weiblichen Spieler.

BildBild

2. Aufbau und Verwendung


Alles ist per Touchscreen betätigbar. Die wohl größte Veränderung des Pokédex ist die neue Anordnung der Pokémon. Deren Namen sind nun nicht mehr von oben nach unten hintereinander aufgelistet, sondern stehen nebeneinander in Form von kleinen Kästchen, mit Dex-Nummer des jeweiligen Pokémon am oberen Rand.

Hat man ein Pokémon schon gesehen, ist ein leicht transparentes Pokémon-Icon im Kästchen vorhanden. Hat man ein Pokémon schon gefangen, ist ein gut sichtbares Pokémon-Icon im Kästchen vorhanden, sowie ein kleiner Pokéball oben links, neben der Dex-Nummer.

Bild


Um sich die Infos eines Pokémon am Topscreen einblenden zu lassen, muss man nichts weiteres tun, als es entweder per Touchpen oder mit den Pfeil-Tasten auszuwählen.
 
  Heute waren schon 3 Besucher (18 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=